Willkommen bei der EVH Pfalz


Kinder- & Jugendhilfe

box-kinder-jugendhilfe

 

button-standortsuche

 
Suchtkrankenhilfe                     

box-suchtkrankenhilfe

 

button-ich-brauche-hilfe


Reha, Arbeit und Integration

box-arbeit-reha-integration

 

button-unsere-werkstaetten

 

News

  • 16.03. Angebot Übergang-Schule Beruf stößt auf bundesweites Interesse Open or Close
     
    Fachdienste-Mitarbeiterin Lisa Mathis beim Workshop-VortragWie funktioniert das rheinland-pfälzische System der Integrationsfachdienste, insbesondere das Angebot Übergang Schule-Beruf? Und wie können Schüler mit Exklusionsrisiko bei der Berufsorientierung sinnvoll unterstützt werden? Lisa Mathis, Fachberaterin im Bereich Übergang Schule-Beruf der Fachdienste für Arbeit und Integration in Bad Kreuznach, hat als Referentin beim jüngsten Fachtag des Bundesverbandes evangelischer Behindertenhilfe (BeB) e.V. die Teilnehmer in zwei Workshops über diese Fragestellungen informiert.
     
  • 07.03. Erstes Badminton-Turnier im Jugendhof Haßloch Open or Close
     
     
    Badmintontournier im Jugendhof HaßlochZum ersten Mal, aber wohl kaum zum letzten Mal, haben Jugendliche und Mitarbeiter der vier Wohngruppen auf dem Gelände des Jugendhofs Haßloch den besten Badminton-Spieler aus ihren Reihen ermittelt.
     
     
     
     
  • 23.02. Dank Inklusionsberater wieder vermittelbar auf dem Arbeitsmarkt Open or Close
     
    Neues Angebot der Fachdienste für Arbeit und Integration für Langzeitarbeitslose mit gesundheitlichen Problemen

    Einrichtungsleiterin der Fachdienste für Arbeit und IntegrationDie Chancen von Menschen mit gesundheitlichen Problemen auf dem Arbeitsmarkt verbessern – das ist die Aufgabe des Inklusionsberaters. Die Fachdienste für Arbeit und Integration bieten diese neue Beratung für die Stadt Ludwigshafen, den Rhein-Pfalz-Kreis, die Stadt Kirchheimbolanden und den Donnersbergkreis an. „Das Projekt Inklusionsberater bietet Vorbereitungsmaßnahmen für arbeitslose Menschen mit gesundheitlichen Problemen zur beruflichen Wiedereingliederung an", erklärt Meike Gottinger, Einrichtungsleiterin der Fachdienste für Arbeit und Integration. „Das Angebot richtet sich gezielt an arbeitslose Menschen, die wegen ihrer Krankheit die Angebote der Arbeitsagentur schon lange nicht mehr sinnvoll nutzen können."
     

Jobs