Reha, Arbeit und Integration bei der EVH Pfalz


Wichern Werkstätten (WfbM) - Zweigstelle Landau

 

Zweigstelle Landau


In der Zweigstelle Landau der Wichern-Werkstätten können Sie als Beschäftigter in folgenden Bereichen arbeiten:

• Bügel- und Mangelservice
• Druckweiterverarbeitung
• Garten- und Landschaftspflege
• Montage, Verpackung, Konfektionierung und
• Stickerei/Taschenmanufaktur
• Förder- und Entlastungsgruppe

Die Zweigstelle ist mit öffentlichen Verkehrsmitteln sehr gut zu erreichen:
• mit dem Palatina Bus 501 bis Haltestelle „Dammühlweg", von dort 200 m Fußweg
• mit den Regionalzügen aus Richtung Neustadt, Kandel oder Annweiler am Trifels bis zum Landauer Hauptbahnhof, von dort 700 m Fußweg.

Für die Wichern-Werkstätten steht eine ganzheitliche Förderung der Persönlichkeit im Vordergrund. Deshalb finden für unsere Beschäftigten arbeitsbegleitend regelmäßig therapeutische, beruflich qualifizierende sowie persönlichkeitsbildende Angebote statt. In Landau sind dies derzeit: Musik mit Chor, Boule, Wandergruppe, Schwimmgruppe, Fahrradpflege, Schachgruppe, Redaktion für hausinterne Zeitung

 

Zur Startseite der Einrichtung

 

Ansprechpartner:

Petra Reimund
Zweigstellenleiterin Landau
06341 / 28386-10
Petra Cuadra
Begleitender Dienst
06341 / 28386-13
Sibylle Allmann-Scheidt
Begleitender Dienst
06341 / 28386-17

Anschrift

Wichern-Werkstätten (WfbM) - Zweigstelle Landau
Horststraße 43
76829 Landau

Telefon: 06341 / 28386-0
Telefax: 06341 / 28386-15

GPS: N49° 12' 13.1"; O8° 7' 20.2"

So finden Sie uns


Bildergalerie