Kinder- und Jugenhilfe bei der EVH-Pfalz


Ev. Kinder- und Jugendheim Stauf: Mutter-Kind-Haus

 

Mutter-Kind-Haus, Eisenberg-Stauf

"Oh je! Ein Kind. Und dann?"

Als junge Mutter, die noch selbst in der Ausbildung oder Schule steckt, mit den eigenen Gedanken was aus ihr werden soll, - welchen Weg sie wählen möchte, welchen Beruf sie will und was sie überhaupt mit ihrem Leben anfangen möchte - befasst Du Dich mit so vielen Fragen und hast so viele Aufgaben. Und jetzt ein Kind. Dein Kind.

Wir unterstützen Dich dabei! Wir bereiten Dich gemeinsam auf Geburt und Mutterschaft vor, bieten außerdem Hilfestellung und Unterstützung bei der Versorgung, Pflege und Erziehung Deines Kindes/ Deiner Kinder.

Wir geben Dir die Möglichkeit, Dich selbst weiter zu entfalten und zu verwirklichen und dabei die Kraft zu finden, für Dein/e Kind/er da zu sein.

Grenzt an ein Wunder? Ja. Und es steckt in Dir.

Wir haben in unserem Mutter-Kind- Haus Räumlichkeiten für bis zu sechs Mütter mit ihren Kindern. Das Mutter-Kind-Haus befindet sich gegenüber dem Haupthaus unserer Einrichtung in Eisenberg-Stauf.

„Was mir besonders gut an der Mutter-Kind-Gruppe hier gefällt, ist, dass wir hier mehrere Jugendliche sind, die in der gleichen Situation sind und wir hier auch gut voneinander lernen können. Als Mama lass ich mir ja nicht immer so gern von Erwachsenen reinreden, aber von jemand in meinem Alter, in fast der gleichen Lage klappt das dann doch ganz gut." (Nadja* 16, lebte mit Tochter Pauline 9 Monate hier)


*Name abgeändert

  Zur Startseite der Einrichtung

 

Fachinformationen - bitte hier  klicken

Leistungsart: vollstationär

Rechtsgrundlage: SGB VIII § 19; § 27 i.V.mit § 34; § 35; § 41

Geschlecht: w

Alter: ab 14 Jahre

Plätze: 6 Mütter mit Säuglingen/Kindern

Das Mutter-Kind-Haus ist für 6 Mädchen / junge Frauen konzipiert, die entweder schwanger sind oder mit ihrem Säugling oder Kleinkind Hilfe und Unterstützung benötigen. Das Angebot ist so strukturiert, dass durch die großzügigen Apartments im Souterrain des Hauses sich auch die Möglichkeit ergibt, Frauen mit mehr als einem Kind aufzunehmen. Die räumlichen Gegebenheiten erlauben im Bedarfsfall auch eine vom Alter her heterogene Gruppenstruktur.

In der Wohnform für werdende Mütter/Mütter mit Kindern, soll eine Hilfe zur Bewältigung der Alltagsproblematik und zur beruflichen Zukunftssicherung gegeben werden. Frauen, die aufgrund ihrer eigenen Entscheidung oder einer Partnerproblematik vor die Frage gestellt sind, sich von ihren Kindern trennen zu müssen, soll durch diese Hilfe möglichst die Trennung von ihren Kindern erspart bleiben. Zu dieser Hilfe gehört die Schwangerenberatung und die Klärung der Familienbeziehung der Frau ebenso wie die Nachsorge bei psychiatrischen Diagnosen oder die Weiterentwicklung einer erzieherischen Hilfe in der Heimerziehung.

Insbesondere kommt die Aufnahme von Mädchen und jungen Frauen ab dem 14. Lebensjahr in Betracht:
• die ein Kind erwarten
• die ein Kind oder mehrere Kinder haben
• bei der als Schwangere oder Mutter mit Kind eine Misshandlung und/oder Bedrohung durch Familienmitglieder vorliegt
• die mit der Erziehung Ihrer Kinder überfordert sind, wobei eine Herausnahme der Kinder aus der Familie vermieden werden soll.


Jürgen Freund
Einrichtungsleiter
06351 / 1328-47

Anschrift

Mutter-Kind-Haus Eisenberg-Stauf
Talstraße 20
67304 Eisenberg-Stauf

Telefon: 06351 / 1328-31
Telefax: 06351 / 1328-42
E-Mail: kinderheim-stauf(at)evh-pfalz.de

GPS: N49° 33' 4.1"; O8° 1' 40.5"
So finden Sie uns


Bildergalerie