Kinder- und Jugenhilfe bei der EVH-Pfalz


Evangelisches Kinder- und Jugendheim Alsenz: Ambulanter Dienst

 

Ambulanter Dienst Alsenz


Unser Ambulanter Dienst hat vor allem zwei Aufgaben:

1. Er unterstützt in unserer Einrichtung betreute Jugendliche und ihre Familien bei speziellen Problemen mit zusätzlichen pädagogischen und psychologischen Angeboten.

2. Er unterstützt Familien dabei, Erziehungsprobleme in den Griff zu bekommen, so dass die Kinder trotz Problemen weiter in ihrer Familie leben können.

 

Zur Startseite der Einrichtung 

Fachinformationen - bitte hier  klicken

Leistungsart: ambulant

Rechtsgrundlage: SGB VIII § 11 i.V.mit § 13; § 16 i.V.mit §§ 17-19; § 27 i.V.mit §§ 28-35; § 35a; § 41

Geschlecht: m/w

Plätze: flexibel

Ambulante Leistungen in Form von
• Beratung
• Hilfestellung
• Begleitung
• Betreuung
• Unterstützung
• Förderung und Mitwirkung
• Päd.-therapeutische Maßnahmen
• Psych. Diagnose- und Therapiemaßnahmen

Ambulante Jugendhilfeleistungen können als Ergänzungen und im Rahmen erzieherischer Hilfen gemäß §§ 27 ff. SGB VIII erbracht werden, aber auch im Rahmen der Förderung der Erziehung in der Familie (§§ 16, 17, 18, und 19 SGB VIII) und der Jugendarbeit (§ 11 SGB VIII).

Ambulante Jugendhilfeleistungen werden durchgeführt von Diplomsozialpädagogen, Heilpädagogen, Erziehern.

Psychologische Diagnose- und Therapiemaßnahmen werden von unserer Diplom-Psychologin durchgeführt.

 

Ansprechpartner

Jutta Mentzen
Einrichtungsleiterin
06362 / 9220-20
Heike Albrecht
Psychologischer Dienst
06362 / 9220-13

Anschrift

Ambulanter Dienst Alsenz
Schulstraße 23
67821 Alsenz


Telefon: 06362/ 9220-0
Telefax: 06362/ 9220-11
E-Mail: kinderheim-alsenz(at)evh-pfalz.de


GPS: N49° 43' 32.6"; O7° 48' 37.7"
So finden Sie uns

Bildergalerie